Im Wechsel der Akkorde
Stichwort: Fotos 2008

Cottbus in Bildern – Folge 4

Heute gibt es etwas ältere, aber auch ein wenig besondere Bilder von Cottbus und Umgebung. Am 24. Juni 2008 hatte ich die Gelegenheit in so einem zweisitzigen, kleinen Flugzeug bei einem Rundflug über die Lausitz mitzufliegen. Dabei haben wir auch Cottbus gestreift. Natürlich habe ich jede Menge Fotos gemacht. Oder sagen wir: ich habe es versucht. Ich fand das nämlich garnicht so einfach. In der Kanzel des Flugzeugs war es sehr eng und ich wusste kaum wie ich die Kamera halten sollte, um nicht ständig mit dem Objektiv gegen die Scheibe zu stoßen. Den links neben mir sitzenden Piloten wollte ich schon aus einem Selbsterhaltungstrieb heraus nicht ständig anrempeln. Außerdem blendete die Sonne dort oben ziemlich gnadenlos. Trotz aller Widrigkeiten gibt es hier ein paar Fotos. Ach, und übrigens: dieser Flug war sowas von großartig – das mache ich irgendwann bestimmt noch einmal.

0 Kommentare »

ne Schnecke

schnecke1_.jpgUnd da sind sie wieder, die vielen Schnecken, die sich in meinem Garten tummeln. Von (Schnecken)Haus aus sind diese Tiere ja eher leise und letztlich womöglich unmusikalisch.schnecke2_.jpg Mir ist nicht einmal bekannt, das es eine den Schnecken gewidmete Musikrichtung gibt, wie zum Beispiel bei den Katzen die Katzenmusik. Allerdings gibt es Lieder über Schnecken. Dennoch ist es vielleicht interessant zu wissen, dass sie mit etwa 100.000 Arten die größte Klasse der Weichtiere darstellen. Sie sind weltweit verbreitet, überwiegend im Meer, aber auch auf dem Lande und im Süßwasser – und eben in meinem Garten. Ihr auffälligstes Merkmal ist das kalkige, meist gewundene Gehäuse, das vielfach den ganzen Weichkörper aufnehmen kann.

6 Kommentare »