Im Wechsel der Akkorde
Dienstag, 06. November 2012

Cottbus: 22. Filmfestival

Heute, am 06. November 2012, beginnt in Cottbus das 22. Festival des osteuropäischen Films. Erstmalig fand es 1991 statt und wenn man mal nachrechnet, sind tatsächlich schon 22 Jahre seit dem vergangen. Das Programm ist ebenso beeindruckend wie vielfältig. Im Staatstheater findet heute die Eröffnung statt und es wird der ungarische Film „FINAL CUT – LADIES AND GENTELMEN“ gezeigt. Eine zünftige Eröffnungsparty soll es auch drei Häuser weiter im Scandale mit fragFrank! und DJ Michael Damm geben. Außerdem gibt es (oft gleichzeitig) Veranstaltungen und vor allem Filmvorführungen im Weltspiegel, im Glad-House, in der Kammerbühne, im Obenkino und in der Stadthalle. Das Festival endet am 11.11. – da gibt es dann wahrscheinlich andere Prioritäten…

Stichwörter: , , , , , , , , , ,

Einen Kommentar schreiben




 Hier kein Häkchen setzen
 Ich bin kein Spambot

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.